Direkt zum Hauptbereich

Posts

Das neueste

Grandiose Spielplätze, Teil 6

Wir sind gerade wieder einmal in Vejlby Klit im Norden Westjütlands und lassen uns den Wind ordentlich um die Nasen wehen. Manchmal zieht es uns allerdings weg von den Dünen und dann finden wir auch hier in Dänemark grandiose Spielplätze.




Im Staatsforst Klosterheide, dem drittgrößten Waldgebiet Dänemarks, gibt es nicht nur zahlreiche Bunker, siebzehn verschiedene Wanderwege und Seen voller Biber, sondern auch einen großen Waldspielplatz. Der Spielplatz wurde 1995 hauptsächlich aus Baumstämmen hergestellt und fügt sich so schön in die Landschaft ein, die geprägt ist von Nadelwald und Heideflächen.
So gibt diverse Seile und Holzkonstrukte zum Balancieren und eine fantastische Seilbahn einen kleinen Abhang hinunter, aber auch hohle Baumstämme und ein Marimbaphon in Übergröße zum Musizieren.




Natürlich dürfen auch eine Schaukel und eine Rutsche nicht fehlen. Ida und Hermann sind zwei Stunden immer und immer wieder gerutscht. Die Röhrenrutsche ist aber auch wirklich besonders spaßig, trotz…

Aktuelle Posts

Viel Buch für wenig Geld

Herbstmarkt bei Astrid Lindgren

Land unter

Schneller, härter, lauter - aber bitte gut geschützt!

Kaffeepause in Schweden